Stelle dir vor, du liegst auf deinem Sterbebett und plötzlich läuft der Film deines Lebens ab.

Du siehst alles in Sekundenschnelle

  • was du erlebt hast,
  • wie du gelebt hast,
  • wo du gelebt hast,
  • wen du geliebt hast,
  • deine Kinder und Freunde sowie
  • deine Tiere.

Dir erscheinen Bilder aus deinem Leben. Dann sollen blitzschnell in deinem Inneren Fragen auftauchen:

  • Habe ich alles erlebt, was sich meine Seele vorgenommen hat?
  • Habe ich alles getan, was mich glücklich macht?
  • Habe ich mich zu der Person entwickelt, die ich sein wollte?

Es wird nicht darum gehen, wie groß dein Besitz ist oder wie viel Geld du verdient hast. Nein, es wird darum gehen, wie zufrieden du stirbst.

Dann kannst du ruhig loslassen und gelassen gehen.

 

Was haben Menschen nicht getan in ihrem Leben?

 

Interviews mit sterbenden Menschen haben ergeben, dass Menschen das Gefühl haben, die Zeit nicht wirklich genutzt zu haben. Zeit für die Kinder, den Partner, die Freunde und die Familie.

Und da war doch noch etwas:

Zeit für sich

Für die eigene Entwicklung ihrer Potenziale, für die Selbstliebe und ihr Selbstbestimmung, Hobbys und Reisen, die Weiterbildung der persönlichen Entwicklung – die Erfüllung ihrer persönlichen Träume.

Lebe jetzt glücklich

Lebe jetzt glücklich

Häufig begegnen uns folgende Aussagen von Sterbenden:

  1. „Ich wünschte, ich hätte nicht so viel gearbeitet und mehr Zeit mit meiner Familie und Freunden verbracht.“
  2. „Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, meine Gefühle auszudrücken und mein eigenes Leben zu leben.“
  3. „Ich wünschte, ich hätte mir erlaubt, glücklich zu sein.“

Viele Menschen machen sich Gedanken darüber, was die anderen Menschen von ihnen halten und möchten die Erwartungen Anderer erfüllen, um geliebt zu werden. Sie arbeiten viel, machen Karriere und stehen oft unter finanziellem Druck, weil sie ihren Lebensstandard erhalten wollen.

Da bleibt oft wenig Zeit für die Familie und Freunde. Sie unterdrücken ihre Gefühle und werden im übelsten Fall selber krank, weil sie die Bedürfnisse ihrer Seele untergraben.

 

Kümmere dich um dein Leben, denn das ist deine Aufgabe hier auf dieser Welt!

 

Hast du deinen Lieben oft genug gesagt, dass du sie liebst?

Hast du es dir oft genug gesagt?

So ein Menschenleben ist in der Regel schon recht lang, doch die Zeit wirklich gut zu nutzen und für sich zu gestalten ist schon nicht immer einfach.

Erfüll dir deine Träume

Erfüll dir deine Träume

Wenn du in deinem reiferen Jahren (ab 45 Jahren) bist und meinst, “dass das doch nicht alles gewesen sein kann“, dann mache dir Gedanken, was du jetzt ändern kannst. Lass die Wehmut nicht so hoch kommen und mache dein Ding jetzt!

Überlege und suche dir neue Ziele für deine Zukunft.

Dann geht der Übergang in den Himmel viel leichter.

Gerne unterstütze ich dich bei deiner Suche nach neuen Möglichkeiten, dein Leben zufriedener zu leben.

Ich bin gerne deine Lebensveränderungsbegleiterin und zusammen finden wir deine Träume und Ziele. Wir finden den Weg in deinem Leben, den du gut gehen kannst.

Den Weg deiner neue Lebensweise.

 

Lebe dein Glück….ganz gelassen.

 

Herzlichst,

Gabi

 

 

 

Bildquellen

Beitragsbild: dream-2302696_1280 -> Pixabay

Mitte: grandma-824867_1280 -> Pixabay

Unten: soap-bubble-2258904_1280-1 -> Pixabay

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen